Zum Inhalt springen

Proffix Px5 Debitoren Basis für eine moderne und papierlose Rechnungsstellung

Die Debitorenbuchhaltung von Proffix Px5 ermöglicht Schweizer KMU, auf papierlose Rechnungsstellung umzustellen. Sie unterstützt den ISO 20022 Standard und die QR-Rechnung in allen drei Ausprägungen. Dadurch können Rechnungen in einem elektronischen Rechnungsformat erstellt, elektronisch versendet und die Zahlungseingänge via E-Banking automatisch in die Debitorenbuchhaltung verbucht werden. Die Lösung bietet ein mehrstufiges Mahnwesen und liefert aussagekräftige Aussagen zu Zahlungsmoral und Umsätzen.

Einfach Zeit und Ressourcen sparen

Die Debitorenbuchhaltung von Proffix Px5 unterstützt QR-Rechnung (Ablösung von ESR). In Proffix Px5 können QR-Rechnungen in den elektronischen Rechnungsformaten E-Rechnung, ZUGFeRD und eBill erstellt und verschickt werden. Die Rechnung wird von einer ebenfalls QR-fähigen Buchhaltung auf der Empfängerseite erkannt und ohne Medienbrüche elektronisch verarbeitet.  

Einfach verbuchen

Dank einfacher Buchungsmaske und Stapelfunktion bei wiederkehrenden Rechnungen erfassen Sie die Debitoren äusserst effizient und verwalten Zahlungskonditionen und Fälligkeitsdaten flexibel auf den einzelnen Debitoren. Mit der Anbindung der Proffix Px5 E-Banking-Lösung an das Finanzinstitut werden Zahlungseingänge (QR/ESR/BESR) automatisch in die Debitorenbuchhaltung gebucht.

Einfach liquide bleiben

In der Proffix Px5 Debitorenbuchhaltung können Sie Mahnintervalle und Spesen pro Mahnwesen selbst festlegen. Ist die Zahlung fällig, werden Sie vom System automatisch informiert und lösen auf Knopfdruck das Mahnschreiben aus. Dieses kann in mehreren Sprachen hinterlegt werden und wird elektronisch verschickt. Das integrierte Dashboard liefert schnell einen Überblick zur Entwicklung der Offenen Posten und deren Fälligkeiten. 

Benefits

  • Moderne Debitorenbuchhaltung mit vollständiger QR-Code-Integration
  • Bietet Voraussetzung für automatisierten Debitoren-Workflow  
  • Spart Zeit und Ressourcen und reduziert die CO2-Belastung (papierlos)
  • Professionelles Mahnwesen und besseres Kundenmanagement

Mit Proffix Px5 die Geschäftsprozesse Schritt für Schritt digitalisieren

Funktion
Benefit
Icon Proffix Px5 Auftrag
Proffix Px5 Auftrag

Die Auftragsbearbeitung und Debitorenbuchhaltung von Proffix Px5 bieten die Voraussetzung für eine moderne Rechnungsstellung. Die QR-Rechnung wird in der Auftragsbearbeitung in einem elektronischen Rechnungsformat (E-Rechnung, ZUGFerd, eBill) mit wenigen Klicks erstellt und die Rechnung bei der Erstellung – ohne Doppelerfassung – direkt in der Debitorenbuchhaltung verbucht.

Icon Proffix Px5 E-Banking
Proffix Px5 E-Banking

Die Proffix Px5 E-Banking-Lösung kann praktisch mit allen Schweizer Finanzinstituten eingesetzt werden. Dadurch können Zahlungseingänge ohne Programmwechsel direkt in die Debitorenbuchhaltung heruntergeladen. Differenzen zwischen der Gutschrift und der Buchhaltung werden angezeigt und können direkt verbucht (z.B. Skonto) werden.

Icon Proffix Px5 Finanz
Proffix Px5 Finanz

Die Finanzbuchhaltung ist das Kernstück eines digitalisierten Rechnungs- und Zahlungswesen. Sämtliche in der Debitorenbuchhaltung erfassten Belege und Bewegungen schreibt das System automatisch in die Proffix Px5 Finanzbuchhaltung. Bei der Erstellung der Jahresrechnung werden Sie für den Abgleich der Offenen Posten, die Abgrenzungen und Schlussbuchungen von einem Assistenten geführt.

Ansichten Proffix Px5 Debitoren