Zum Inhalt springen

Proffix Px5 Provisionen Macht sich mit Sicherheit bezahlt

Provisionen schaffen Anreize und motivieren zu mehr Erfolg. Sie bedeuten oft aber auch Aufwand in der Verrechnung. Die Proffix Px5 Provisionsverwaltung erlaubt Schweizer KMU auf einfache Art und Weise, ein Provisionssystem für Mitarbeiter:innen, Vertriebspartner:innen und Kund:innen aufzubauen und dieses effizient zu führen. Bedingungen werden zentral definiert, Provisionen flexibel berechnet und die definierten Provisionen automatisiert abgerechnet.

Einfach Provisionen festlegen

Die Proffix Px5 Provisionsverwaltung macht es Ihnen einfach, Provisionsvereinbarungen als Lohn- oder Umsatzbestandteil zu definieren. Die vereinbarten Bedingungen, wie Höhe der Provision, Anspruch und Auszahlungen, werden in der Provisionsverwaltung erfasst, wofür pro Provisionsnehmer drei Provisionsstufen zur Verfügung stehen.  

Provisionen abrechnen

In der Provisionsverwaltung von Proffix Px5 kann gewählt werden, ob Provisionen mit dem Rechnungsdatum oder dem Zahlungseingang ausbezahlt werden. Entsprechend der Vereinbarung wird die fällige Provision zum entsprechenden Zeitpunkt mithilfe der Provisionsformel berechnet und weitestgehend automatisiert erstellt. Provisionen für die Mitarbeiter:innen können direkt in der Lohnabrechnung abgerechnet oder eine separate Provisionsabrechnung per E-Mail versendet werden.

Benefits

  • Chance für den Aufbau eines leicht anwendbares Provisionssystems
  • Definition von Provisionen geknüpft an Bedingungen und abhängig von Umsatz- und Absatzhöhe
  • Möglichkeit von drei Provisionsstufen pro Auftrag, Adresse oder Position  
  • Abrechnung der Provisionen nach gestellter oder bezahlter Rechnung  

Mit Proffix Px5 die Geschäftsprozesse Schritt für Schritt digitalisieren

Funktion
Benefit
Icon Proffix Px5 Lager
Proffix Px5 Lager

Im Einsatz mit der Proffix Px5 Artikel- und Lagerverwaltung können Sie individuell Provisionen pro Artikel, Klasse, Gruppe, Untergruppe und Provisionsart festlegen. Diese werden in der Provisionsabrechnung berücksichtigt und entsprechend ausgewiesen.

Icon Proffix Px5 Lohn
Proffix Px5 Lohn

Wird in einem Unternehmen die Proffix Px5 Lohnbuchhaltung eingesetzt, werden die mit den Mitarbeitenden vereinbarten Provisionen automatisch an die Proffix Lohnbuchhaltung übergeben. Die Vergütung wird auf der Lohnabrechnung ausgewiesen und erfolgt mit der monatlichen Lohnzahlung. 

Icon Proffix Px5 Finanz
Proffix Px5 Finanz

Ausbezahlte Provisionen werden automatisch in die Proffix Px5 Finanzbuchhaltung gebucht.

Ansichten Proffix Px5 Provisionen