Zum Inhalt springen

Kendox DMS Infoshare Organisiert die digitalisierte Dokumentenablage

Mit dem InfoShare Dokumenten Management System (DMS) von Kendox können KMU ihre Geschäftsdokumente zentral verwalten und die archivierten Belege von den zugriffsberechtigen Mitarbeitenden einfach abgerufen werden. Das in Proffix Px5 integrierte Dokumenten Management System erfasst, verwaltet, indiziert und dokumentiert sämtliche Geschäftskorrespondenz, wodurch sie revisionssicher und zentral archiviert sind.

Digital &
auffindbar

Ob Lieferschein, Kreditorenrechnungen oder Bestellungen – mit dem integrierten DMS von InfoShare sind alle Dokumente in Proffix Px5 zentral archiviert. Dadurch entfällt das aufwändige Suchen nach Unterlagen in Papierstapeln und Ordnern und die erforderlichen Informationen lassen sich im Nu wiederfinden. Ob bereits digital erstellt, digital erhalten oder via Scanner digitalisiert – die Geschäftsdokumente sind zentral und revisionssicher jederzeit auffindbar archiviert.

Registriert &
klassifiziert

Eingangsdokumente in Papierform, wie Rechnungen, Lieferscheine und Bestellungen werden gescannt, registriert und gemäss vordefinierter Kriterien automatisch klassifiziert. So stehen die mit Proffix Px5 verknüpften Daten immer aktuell zur Verfügung. Auftragsdokumente, die im Px5 erstellt werden, können einer Adresse oder einer Belegsgruppe zugeordnet werden und werden automatisch archiviert. Durch die Registrierung sind alle Informationen digital gespeichert und jederzeit recherchier- und nutzbar.

Transparent &
digital

Alle Dokumente im InfoShare DMS sind schnell auffindbar und lassen sich sortiert als Hitliste darstellen, anschauen und ausdrucken. Darüber hinaus bietet das DMS eine Reihe von Optionen und individuellen Erweiterungen, wodurch sich das Dokumentenmanagement den individuellen Wünschen anpassen lässt.

Die Benefits

  • Sämtliche Dokumente digital erfasst und archiviert
  • Dokumente von mehreren Nutzer:innen gleichzeitig einsehbar
  • Belege einfach auffindbar
  • Revisionssichere Ablage