Zum Inhalt springen

Proffix Px5 Lager Damit lässt sich wirtschaftlich wirtschaften

Die Proffix Px5 Artikel- und Lagerverwaltung ist für Handelsunternehmen das Herzstück der Px5 Business Software und wird von hunderten Schweizer KMU eingesetzt. Sie erlaubt eine äusserst effiziente Warenbewirtschaftung. Mit ihr verhindern sie Lieferengpässe, stellen eine erstklassige Warenverfügbarkeit ohne teure Lager sicher und automatisieren weitgehend die Zusammenarbeit mit den Lieferant:innen. Sie haben die Warenbestände im Griff, erstellen systemgesteuert die Inventur und erhalten dank integriertem Dashboard ein wertvolles Führungsinstrument.

Einfach Artikel verwalten

Die Artikel- und Lagerverwaltung von Proffix Px5 erlaubt Ihnen eine professionelle Warenbewirtschaftung. Sämtliche Daten – wie beispielsweise Lieferant, Seriennummer, Verkaufsdokumente und je nach Bedarf Stücklisten, Bundles und Gebindeeinheiten – können auf einem Artikel hinterlegt werden. Zudem unterstützt Sie die Lösung bei der Festlegung Ihrer Preise, indem der Einkaufspreis mit einem Faktor auf den Verkaufspreis hochgerechnet und gerundet wird. 

Einfach Lagerbewegungen buchen

In der Proffix Px5 Artikel- und Lagerverwaltung erfassen Sie übersichtlich die Warenein- und -ausgänge. Sie können mehrere Lagerorte und Lagerplätze führen und Artikel einfach auf die verschiedenen Lagerorte und Lagerplätze verschieben. Die Artikelstatistik liefert jederzeit eine Übersicht über die Lagerbewegungen und mithilfe des Dispositionsfenster rufen Sie zentral alle Informationen zur Verfügbarkeit, zu Reservationen und Rückständen eines Artikels ab. 

Einfach die Lagerinventur erledigen

Mit der Artikel- und Lagerverwaltung von Proffix Px5 ist die Zeit manueller Inventuren vorbei. Die Lösung bietet Ihnen mit der Inventurkontrollliste eine Übersicht über alle Lagerartikel, die mithilfe der Funktion «Lagerinventur» oder durch das Einlesen der Warenbestände via Scanner einfach bereinigt werden kann.

Benefits

  • Verwalten einer unbegrenzten Anzahl von Artikeln (mehrsprachig) und mehreren Lagerorten
  • Einfache Berechnung des Verkaufspreises und Verwaltung von verschiedenen Preisen pro Artikel
  • Lagerbewertung nach den beiden Methoden FIFO (First In, First Out) und LIFO (Last In, Last Out)
  • Unterstützung modernster Standards wie GTIN (Global Trade Item Number), EAN-Barcode und die branchenübergreifenden GS1-Produktdeklaration 

Mit Proffix Px5 die Geschäftsprozesse Schritt für Schritt digitalisieren

Funktion
Benefit
Icon Proffix Px5 Auftrag
Proffix Px5 Auftrag

Durch den direkten Zugriff auf die Artikel- und Lagerverwaltung von Proffix Px5 übernehmen Sie die auf den Artikeln hinterlegten Informationen und Notizen direkt in das Auftragsdokument. Dazu gehören auch die Verpackungsstufe GTIN (Global Trade Item Number), die Mengenberechnung des Artikels pro Kunde und die Depotgebühren. Mit der Lieferung werden die Artikel automatisch abgebucht, wobei unterschiedliche Lagerorte und Lagerplätze mitberücksichtigt werden. So ist der Lagerbestand jederzeit aktualisiert. 

Icon Proffix Px5 Einkauf
Proffix Px5 Einkauf

Die Proffix Px5 Einkaufsverwaltung erlaubt Ihnen, Ihr Bestellwesen weitgehend zu automatisieren. Definieren Sie Bestellvorschläge nach Bedarf, Verbrauch und Menge und legen Sie den Mindestbestand und die Maximalbestellmenge fest. Fällt der Warenbestand eines Artikels unter den Mindestbestand, wird automatisch die richtige Menge nachbestellt. Die Einkaufsverwaltung ermöglicht zudem, bei der Verbuchung der Wareneingänge Preiskorrekturen auf den Artikeln vorzunehmen. 

Icon Proffix Px5 Preisverwaltung
Proffix Px5 Preisverwaltung

Ist eine flexible Preisgestaltung in Ihrer Branche von Bedeutung? Mit der Proffix Px5 Preisverwaltung können Sie Einkaufspreise und Verkaufspreise nach Kundengruppen und Lieferantengruppen produktspezifisch definieren. Zudem verwalten Sie hier einfach Staffelpreise sowie unterschiedliche Preishöhen und Rabatte pro Kundengruppen.

Ansichten Proffix Px5 Lager