Jetzt kostenlos anmelden zum Proffix Community Day 2024 am 4. Juni in Schlieren – dem Treffpunkt für alle ERP-Interessierten, Proffix-Kunden & -Partner!

Wochentipp
Outlook Integration in Px5

Outlook Integration in Px5

Mit dem Px5 CRM können sämtliche Termine und Aufgaben in beide Richtungen mit Microsoft Outlook synchronisiert werden. Zudem lassen sich Outlook-E-Mails auf Tastendruck Kundenadressen oder Serviceaufträgen zuweisen und sind somit in Px5 chronologisch protokolliert.

Um die Outlook Integration zu verwenden, müssen folgende Schritte vorgängig ausgeführt werden.

  1. Das Installationsprogramm «pxOfficeSetup.exe», das im Verzeichnis Proffix «Client Setup» liegt, muss vorgängig auf jedem PC ausgeführt werden.
  2. In der Mitarbeiter Verwaltung Register CRM muss jedem/jeder Mitarbeiter:in ein Aufgaben- und Terminordner zugewiesen werden.
  3. Klicken Sie in Outlook auf die Registerkarte Proffix > CRM > Einstellungen und geben Sie die nötigen Angaben ein.

Ab jetzt steht Ihnen die Outlook Verknüpfung zur Verfügung. Um eine E-Mail ins Px5 zu übergeben, klicken Sie einfach auf Verknüpfen und füllen Sie die Angaben im Fenster E-Mail zuweisen aus.

 

Wochentipp Outlook Integration in Px5

 

Tipp

Bei der Installation von «pxOfficeSetup.exe» kann Microsoft Office nur ausgewählt werden, wenn eine Lizenz von Px5 CRM vorhanden ist.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Proffix Px5 Online-Hilfe: jetzt nachlesen